Wunschbaum 060s homepageDas Jobcenter Aachen - ein toller Partner
     

    Fünfter Wunschbaum

     

    Fast alle Aktionen und Veranstaltungen wurden in diesem Jahr wegen Corona abgesagt.

    Deshalb haben wir uns sehr gefreut, dass Stefan Graaf (Geschäftsführer, Jobcenter StädteRegion Aachen) nach einer Lösung sucht.

    Die Wunschbaumaktion kann durchgeführt werden.

    Leider können die Wohnkund*innen nicht selbst ihre Wunschkarten an den Weihnachtsbaum im Jobcenter hängen. Das haben Stefan Graaf und Barbara Krüger gemeinsam übernommen.

    Wir sind Stefan Graaf und seinem Team sehr dankbar, dass ihnen die Themen Mitbestimmung und Teilhabe von Menschen mit Behinderung wichtig sind. Wie schön, dass sie den Verein Lebenshilfe Aachen in diesen schwierigen Zeiten nicht vergessen haben.

    Die Mitarbeitenden im Jobcenter erfüllen jetzt die kleinen und großen Wünsche, die auf den Karten stehen.

    Bestimmt werden wie in den letzten Jahren zuvor wieder liebevolle Päckchen gepackt.

    Besonders gefreut haben sich die Bewohner*innen über die Video-Grußbotschaft von Stefan Graaf.

    Hoffentlich können wir uns alle bald wiedersehen!

     

    Lebenshilfe Aachen e.V.
    Adenauerallee 38
    52066 Aachen
    Tel. 02 41 / 4 13 44 54 -0

    Diese Website ist in "Einfacher Sprache" verfasst. Damit der Text leichter zu lesen ist, schreiben wir nur von Männern. Frauen sind natürlich auch gemeint. Ein Beispiel: Der Vorsitzende meint genauso die Vorsitzende. Mehr zu Einfache Sprache.
    Impressum · Datenschutz

    © 2019 Lebenshilfe Aachen e.V.

    Suche off-canvas

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.